Nachrichten
Steuernummer (N.I.E)?

Steuernummer (N.I.E)

Die sechste Übergangsregelung des Allgemeinen Steuer-gesetzes 58/2003 vom 17. Dezember (LGT) bestimmt, dass jede natürlich oder juristische Person eine Steuernummer (NIE) für deren steuerlichen oder steuerartigen Bezie-hungen haben muss; sie wird auf Antrag des Steuerpflich-tigen von der Polizei-Direktion erteilt.

Die NIE ist für jede wirtschaftliche Transaktion uner-lässlich, wie z.B. zur


Eröffnung eines Bankkontos, zur Gechäftsniederlassung, zum Kauf einer Wohnung oder eines Autos, zur Abgabe der Steuererklärung und für jedes behördliche Antragsformular, das mit dem Ausländeramt zu tun hat.

Der Antrag kann von einem Vertreter eingereicht werden, der im Besitze einer Vollmacht zur Erlangung der Steuer-nummer ist.

.
Steuernummer (N.I.E)?
+ info